Normalerweise werden für die Kalibrierung und eventuelle Justierung von Prozesssensoren mehrere Geräte benötigt. Dabei erfolgt die Dokumentation oftmals manuell.

Dies macht den Prozess langwierig und ineffizient.

Mit dem Kalibrator MC6-T müssen Sie nur ein Gerät mit sich führen.

Bei dem Beamex MC6-T handelt es sich um ein äußerst vielseitiges, portables, automatisiertes System zur Temperaturkalibrierung. Hierbei wird ein hochmoderner Temperatur-Trockenblock mit der Technologie des Beamex MC6-Multifunktions-Prozesskalibrators kombiniert. Diese Vielseitigkeit wird von keinem anderen Temperaturkalibrator übertroffen.

Haupteigenschaften:

  • Vielseitiges Temperatur-Kalibriersystem
  • Hervorragende Genauigkeit und messtechnische Leistung
  • Hervorragende Benutzerfreundlichkeit
  • Umfangreiche Prozesskalibrator-Funktionalität
  • Hergestellt für den industriellen Feldeinsatz
  • Enthält einen Multibus-Feldkommunikator
  • Automatisch dokumentierender Kalibrator – Digitalisieren Sie Ihren Kalibrierprozess

Der MC6-T kann viele Einzelgeräte wie Temperaturblöcke, Temperatur- und Druckkalibratoren, Feldkommunikatoren, dokumentierende Kalibratoren und auch vieles mehr ersetzen. Es gibt nichts auf dem Markt, das diese Kombination von Funktionen bietet.

Vereinbaren Sie jetzt eine kostenlose Vorführung!

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.beamex.com/de/kalibratoren/beamex-mc6-t/

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Steng