MC6 als dokumentierender Kalibrator

Der MC6 bietet die größte Funktionalität aller unserer dokumentierenden Kalibratoren.

Er verfügt über einen speziellen Funktionsmodus namens “Documenting Calibrator”, mittels welcher Kalibrierungen automatisiert und dokumentiert werden können. Bei Verwendung des MC6-Kalibrators mit der Beamex CMX-Kalibrier-Management-Software wird ein vollständig papierloser Kalibrierprozess ermöglicht.

Erfahren Sie mehr über den MC6 >>

MC6-Ex als dokumentierender Kalibrator

Der MC6-Ex ist ein eigensicherer dokumentierender Kalibrator für jede Art von Ex-Zone.

Er verfügt über einen speziellen Funktionsmodus namens “Documenting Calibrator”, mittels welcher Kalibrierungen automatisiert und dokumentiert werden können. Bei Verwendung des MC6-Kalibrators mit der Beamex CMX-Kalibrier-Management-Software wird ein vollständig papierloser Kalibrierprozess ermöglicht – sogar in Gefahrenbereichen.

Erfahren Sie mehr über den MC6-Ex >>

MC4 als dokumentierender Kalibrator

Der MC4 ist ein kompakter dokumentierender Kalibrator für den Einsatz in der Prozessindustrie.

Dieser verfügt über eine spezielle Benutzeroberfläche zum Dokumentieren von Kalibrierungen und eignet sich aufgrund seiner Größe hervorragend, um vor Ort mobil zu sein. Bei Verwendung des MC4 mit der Beamex CMX-Kalibrier-Management-Software wird ein vollständig papierloser Kalibrierprozess ermöglicht.

Erfahren Sie mehr über den MC4 >>

MC6-Workstation

Die MC6-Workstation ist eine Einbauversion des tragbaren MC6-Kalibrators.

Er verfügt über einen speziellen Funktionsmodus namens “Documenting Calibrator”, mittels welcher Kalibrierungen automatisiert und dokumentiert werden können. Bei Verwendung des MC6-Kalibrators mit der Beamex CMX-Kalibrier-Management-Software wird ein vollständig papierloser Kalibrierprozess ermöglicht.

Eine nahezu unbegrenzte Anzahl Messstellen/Geräte können von der CMX an die MC6-Workstation gesendet werden. Der Kalibrator unterstützt die in der CMX erstellte Werksstruktur.

Erfahren Sie mehr über die MC6-Workstation >>

Der MC2 ist jetzt auch ein dokumentierender Kalibrator

Seit März 2019 ist der Beamex MC2 ein dokumentierender Kalibrator.

Dies bedeutet, dass er die Kalibrierergebnisse in seinem internen Speicher abspeichert und mit der Beamex LOGiCAL-Kalibriersoftware kommuniziert, um Kalibrierzertifikate im PDF-Format zu erstellen.

Erfahren Sie mehr über den MC2 >>

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Steng