Druck-Controller POC8

Unser Modell Beamex POC8 ist ein automatischer Druck-Controller, der Druckkalibrierungen mit hoher Effizienz und Bedienerfreundlichkeit ermöglicht.

Breite Vielfalt an Druckbereichen verfügbar; von Unterdruck bis 210 bar (3045 psi).

Der POC8 kann als eigenständiger Druckregler oder als Teil der integrierten Kalibrierlösung von Beamex verwendet werden. Mithilfe des Schalttafelmontagesets lässt sich der POC8 in die Beamex MCS200 Kalibrierbank integrieren und bietet so eine professionelle Werkstattlösung.

Zum Druck-Controller POC8

 

Beamex PG Kalibrierpumpen

Beamex PG Kalibrierhandpumpen dienen zur einfachen Druckbeaufschlagung für alle Arten von Druckkalibrierungen. Die Produktfamilie PG umfasst mehrere Pumpen, die für unterschiedliche Anwendungszwecke konzipiert sind, wie z. B. eine Vakuumpumpe, eine Niederdruckpumpe, eine Kombipumpe (Druck + Vakuum) und eine Hochdruckpumpe.

Zur Ansicht der Beamex PG Kalibrierpumpen

 

Beamex MCS200 Kalibrierbank

Unser Modell Beamex MCS200 ist eine modulare Test- und Kalibrierbank für Werkstätten und Labors.

Für die Druckregelung bietet die MCS200 unterschiedliche Optionen. Einerseits ist der Druckregler POC6 als Schalttafelversion direkt in die Bank integriert verfügbar, andererseits werden jedoch auch eine Reihe unterschiedlicher Druckreglermodule für verschiedene Druckbereiche in der Bank angeboten.

Zur Beamex MCS200 Kalibrierbank

 
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Steng