BEVORSTEHENDE WEBINARE

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um automatisch über bevorstehende Webinare informiert zu werden.

3 Bereiche in denen Sie Ihren Kalibrieralltag durch Software erleichtern können

Donnerstag, 09. Juli 2020 | 10:00 Uhr

Mehr Kalibrierarbeiten, strengere Regularien, weniger Personal und trotzdem effizienter arbeiten? Viele Kalibriertechniker stehen vor diesen Herausforderungen und müssen ein mehr an Aufgaben mit weniger Ressourcen und weniger Zeit bewerkstelligen. Dies ist nicht immer einfach und führt oft zu einem anstrengenden und stressigen Kalibrieralltag.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie sich Ihren Kalibrieralltag mit Hilfe einer Kalibriersoftware erleichtern können. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kalibrierprozess verkürzen können und resultierend daraus auch Auditoren schneller und einfacher überzeugen. Wir zeigen Ihnen hilfreiche Funktionalitäten der Kalibriersoftware und geben Ihnen Einblicke in die Vorteile von Analysen und Berichten. Damit Sie direkt mit einer Kalibriersoftware starten können, erklären wir ihnen außerdem was die ersten Schritte bei der Einführung sind.

 

Themenüberblick:
– Optimierung der Kalibrierprozesse
– Anwendung von unterstützenden Funktionen
– Nutzung von Analysen und Berichten
– Erste Schritte zur Software-Einführung

Zum Webinar anmelden

WEBINAR-AUFZEICHNUNG

Haben Sie ein interessantes Webinar verpasst? Sehen Sie sich diese Webinar-Aufzeichnungen an, um alles über das Thema Kalibrierung zu erfahren:

Effiziente und ortsunabhängige Kalibrierabläufe
am Beispiel einer papierlosen Temperaturkalibrierung

Mai 2020

Kalibrierungen schneller und besser durchführen und ortsunabhängig die Ergebnisse auswerten und weiterverarbeiten – das Ziel vieler Kalibriertechniker, technischer Ingenieure sowie Qualitäts- und Maintenance-Manager. Wie aber mache ich das und wo genau fange ich an?

Nehmen Sie an diesem Webinar teil und lernen Sie, wie Sie Ihre Kalibrierabläufe effizient, kostenreduziert und ortsunabhängig gestalten. Erfahren Sie warum es von Vorteil ist, eine Software-Lösung einzuführen und wie dies für große und auch kleine Unternehmen möglich ist. Erhalten Sie Einblicke in die direkte Umsetzung solcher Kalibrierabläufe anhand einer real durchgeführten Temperaturkalibrierung. Lassen Sie sich auch zur stetigen Weiterentwicklung den neusten Zukunftstrend in Bezug auf das „DCC – Digital Calibration Certificate“ nicht entgehen.

Themenüberblick:

– Kalibrierabläufe durch Software optimieren

– Funktionalitäten des innovativen Temperaturkalibrators MC6-T

– Vorführung einer papierlosen Temperaturkalibrierung

– Zukunftstrend “DCC – Digital Calibration Certificate”

Aufzeichnung ansehen

WEITERE BEAMEX WEBINARE

Weitere Webinare auf Englisch finden Sie hier:

Bevorstehende Webinare und Aufzeichnungen
Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Steng